Ausrüstung

Je nach Tour- bzw. Veranstaltungsart ist ein bestimmter Umfang an Ausrüstung zwingend erforderlich.

Die für eine Tour notwendige Ausrüstung ist bei der jeweiligen Tourbeschreibung angegeben.

Generell gilt, dass Ausrüstung und Kleidung an Witterung und Jahreszeit angepasst sein muss.

Bitte grundsätzlich an ausreichend Getränke denken! Verpflegung bitte dem persönlichen Bedarf und der Tourdauer anpassen.

WT für Wandertouren
• Bergstöcke (im Winter mit großen Tellern)
• feste Bergschuhe mit Profilgummisohle
• Regenbekleidung/Kälteschutz
• Mütze, Handschuhe, Sonnenschutz
HT für Hochtouren (zusätzlich zu WT und KT)
• steigeisenfeste Bergschuhe
• Eispickel
• Steigeisen (an die Schuhe angepasst)
• 2 Reepschnüre 6 mm, 4 m lang
• 1 Reepschnur 6 mm, 1 m lang
• 1 – 2 Eisschrauben
• Biwaksack
• Sicherheitsausrüstung (wenn gefordert)
• ggf. Schneebrille
KT für Klettertouren (zusätzlich zu WT)
• Hüftsitzgurt, Brustgurt
• Schlauchband 20 mm, 1,20 m lang
• 1 Bandschlinge 20 mm, 1,20 m lang (endlos genäht)
• 1 Bandschlinge 20 mm, 60 cm lang (endlos genäht)
• 2 HMS-Schraubkarabiner
• 8 Normalkarabiner
• Abseilachter, Klemmkeile
• Steinschlaghelm
• Reibungskletterschuhe (nur Klettern
KS für Klettersteige (zusätzlich zu WT)
• modernes Klettersteigset
• Steinschlaghelm
• Einfachseil (11 mm) mit Bremse
• Lederhandschuhe
MTB für Mountainbiketouren
• Mountainbike
• kleines Werkzeugset, Ersatzschlauch
Helm (Pflicht)
• Radschuhe
• Radhandschuhe
• Wetterschutzbekleidung für kalt und nass
SST für Schneeschuhtouren (zusätzlich zu WT)
• kleiner Tourenrucksack mit Verpflegung
• Tourenkleidung und feste Bergschuhe
• Schneeschuhe, Stöcke
• Sicherheitsausrüstung (wenn gefordert)
• Sonnenschutz/Skibrille
ST für Skitouren
• kleiner Tourenrucksack mit Verpflegung
• Tourenkleidung und Skitourenschuhe
• Harscheisen
• Tourenski mit Fangriemen oder Skibremse
• Felle angepasst für die Tourenski
• Stöcke
• Sicherheitsausrüstung (wenn gefordert)
• Sonnenschutz/Skibrille